Der Film: ZIG-Seuche | Ein Beteiligungsprojekt

Seit November 2012 wird ein Film von Schüler_innen für Schüler_innen gedreht. Der Arbeitstitel: ZIG-Seuche. Dieses Beteiligungsprojekt ist das Ergebnis einer Schul-AG. Der Film soll im Mai 2014 fertiggestellt sein. Die Schüler_innen haben das Drehbuch entwickelt, die Dialoge und die Storyboards. Auch die Technik liegt in den Händen der Schüler_innen. Es wurde und wird in Berliner Bezirken gedreht. Bisher konnten über Kooperationen mit Jugendfreizeiteinrichtungen in Spandau, Pankow, Steglitz-Zehlendorf, Mitte, Treptow-Köpenick und Marzahn-Hellersdorf spannende Szenen der Filmgeschichte eingefangen werden. Die Geschichte? Wird nicht verraten…sondern im Mai 2014 gezeigt. Mehr Informationen unter http://zigseuche.wordpress.com

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit

Zukunftswerkstatt FE Balzerplatz in Berlin Marzahn-Hellersdorf

 

zukunftswerkstatt-dokumentation-balzerplatz

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , ,

Fachtag Spandau

Fachtag zur Kinder- und Jugendbeteiligung: „Spandau quo vadis?“ am 26. April 2012 im Rathaus Spandau. Die Dokumentation.. FachtagSpandau-Dokumentation_Sep2012

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , ,

Aktuell

________________________________________________________

Spandau quo vadis? Beteiligung in Berlin-Spandau? Kinder und Jugendliche stellen Fragen.
Über mehrere Tage waren Kinder und Jugendliche unterwegs, um in einer Spandauer Einkaufsstraße den Passant_innen zur Beteiligungskultur im Bezirk Fragen zu stellen. Die Politik im Rathaus wurde dabei berücksichtigt. So musste sich der Bezirksbürgermeister und der zuständige Stadtrat den relevanten Fragen nach Beteiligung und Kinderrechten stellen. Als einzigste Fraktion erklärten sich die Piraten bereit , sich den Fragen der Kinder und Jugendlichen zu stellen. Ein Projekt von und mit Jugendlichen aus Spandau in Kooperation mit der Gesellschaft für politische Bildung und Partizipation UG.

_______________________________________________________________

Fachvortrag mit Karin Bremer (Drehscheibe Kinder- und Jugendpolitik, Berlin) zur Partizipation.  Ein sehens- und hörenswerter Beitrag über die Grundlagen zur Partizipation in der Kinder- und Jugendpolitik. Karin Bremer (Drehscheibe, Kinder- und Jugendpolitik, Stiftung SPI, Berlin) referiert über Beteiligung von Kindern- und Jugendlichen und die Voraussetzungen für eine partizipative Politik in Berlin. Die Aufnahmen entstanden bei der Spandauer Fachtagung zur Beteiligungskultur von Kindern- und Jugendlichen am 26.04.2012 unter dem Titel: Spandau quo vadis? Alle Rechte liegen bei der Gesellschaft für politische Bildung und Partizipation UG.

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen